Finger weg von Horizontal-Jalousien!

Kaum einer, der schon mal versucht hat, Horizontal-Jalousien per Hand zu reinigen, würde es wieder tun. Eine regelrechte Strafarbeit! Noch dazu mit unbefriedigendem Ergebnis. Sparen Sie sich die vergebliche Mühe – und den Schaden, wie zum Beispiel Knickstellen oder Wasserflecken. Überlassen Sie die Reinigung Ihrer Jalousien lieber dem Fachmann.

Wie von Hand – nur besser und schonender

Denn wir wissen nicht nur, wie es geht, sondern verfügen auch über spezielle Maschinen und Geräte. Ganz gleich ob Aluminium- oder Kunststoff-Jalousie, für den Innen- oder für den Außenbereich, unser Bürstenwalzensystem reinigt Lamelle für Lamelle gründlich, gleichmäßig und schonend. Handarbeit kann da nicht mithalten.

Qualität zahlt sich aus

In der Regel kommen unsere Systeme mit jedem »Dreck« klar. Doch auch die professionelle Reinigung von Horizontal-Jalousien hat ihre Grenzen. Und die liegen wie bei anderen Sicht- und Sonnenschutzanlagen vor allem im Alter des Materials und der Verschmutzung. Je länger der Belag an den Lamellen haftet, desto größer das Risiko, dass sich der Schmutz »einfrisst« oder die Verunreinigung durch die Sonne »einbrennt«. Eine Reinigung ist in solchen Fällen deutlich aufwendiger bis nicht mehr sinnvoll. Generell lässt sich jedoch sagen: Je höherwertiger das Material, desto widerstandsfähiger ist es und umso besser lässt es sich reinigen. Es lohnt sich also, bei der Anschaffung auf Qualität zu setzen.

Individueller Waschrhythmus

Regelmäßig gereinigte Marken-Jalousien können sehr lange ihr gutes Aussehen und ihre Funktionalität bewahren. Wie oft Sie Ihre Anlagen waschen, hängt von den individuellen Gegebenheiten ab, wie zum Beispiel der Intensität der Sonnenbestrahlung oder der Luftverschmutzung.

Beachten Sie unsere De- und Montage-Tipps.

Für den Versand per Paketdienst empfehlen wir unseren Verpackungs- bzw. Abhol-Service! Natürlich ist der Paketversand an uns auch komplett in Ihrer Eigenregie möglich!   Mehr erfahren…

Versand- und Verpackungs-Tipp