Vertikale Lamellen – fasertief rein

Erinnern Sie sich noch an das Jahr 1978? Wir schon. Damals wurden wir von einer Sparkasse entdeckt – als Reinigungsspezialist für Lamellenvorhänge, der »Nachfolger« der Gardine. Die Reinigung der vertikalen Lamellen erforderte jedoch ein Spezialwissen, das es bis dato noch gar nicht gab. Wir waren quasi Pioniere auf dem damals noch weitgehend unerforschten Gebiet der »Lamellen-Reinigung«. Mittlerweile sind wir deutschlandweit gefragter Experte für die Reinigung von Sonnenschutz – ganz gleich ob vertikal, horizontal, plissiert oder flächig. Hauptsache fasertief rein!

Aber wir wollen Ihnen keine alten Lamellen erzählen oder gar eine Gardinenpredigt halten. Schicken Sie uns einfach Ihre Lamellenvorhänge! Wir wissen schon, was damit zu tun ist!

Was bei Lamellen-Vorhängen zu beachten ist:

Unbeschwert geht mehr

Vor allem bei empfindlichen Materialien sollten vor dem Verpacken die Beschwerungsplatten und Verbindungsketten entnommen werden. Denn das Zubehör schränkt die Möglichkeiten der Reinigung deutlich ein. Sind die Platten und Ketten bereits gealtert und damit porös, müssen sie in jedem Fall ausgewechselt werden. In diesem Fall bieten wir Ihnen günstiges Zubehör an. Aber Achtung! Die oberen Lamellenhalter werden zur Trocknung benötigt und sollten daher nicht entnommen werden!

Schüsselung – eine optische Veränderung
Bei Verwendung unterschiedlicher Materialien im Lamellenbehang – wie bei Verdunklungsqualitäten, sonstigen Beschichtungen oder Mischgeweben (Ausbrenner) – kann es zu einer sogenannten Schüsselung, das heißt einer Krümmung der Lamelle oder zu anderen Veränderungen des Warenbildes kommen. In diesen Fällen testen wir vorab und besprechen mit Ihnen das mögliche Vorgehen. Mehr über die unterschiedlichen Reinigungsfähigkeiten von Materialien erfahren Sie hier …

Bei der Demontage an die Montage denken

Um sich nach der Reinigung die Suche nach dem für das jeweilige Fenster passenden Lamellen-Vorhang zu ersparen, sollte jede Anlage gekennzeichnet werden. Dazu alle Lamellen eines Vorhangs aufrollen und mit unserer Stretchfolie fixieren. Unter der Stretchfolie findet der Zettel mit der Kennzeichnung seinen Platz. So wissen Sie auch später noch, welche Anlage in welcher Rolle steckt.
Beachten Sie unsere De- und Montage-Tipps.

Probieren erleichtert das Kalkulieren

Wir haben nicht nur das Know-how, schwierige Aufträge zu erfüllen, sondern auch die Kapazitäten, um größere Volumina schnell bearbeiten zu können. Bei höheren Stückzahlen empfehlen wir eine Probereinigung. Senden Sie uns hierfür bitte ein bis zwei Anlagen zu. Sie sehen dann bereits vorab das Ergebnis und erfahren den exakten Reinigungspreis. Ab 300 Stück bieten wir zudem Sonderpreise an.

Aufschläge und Besonderheiten

  • Bei 250 Millimeter Lamellenbreite berechnen wir einen Aufschlag von 200 Prozent.
  • Wave-Lamellen von Silent Gliss werden wie Flächenvorhänge gereinigt und auch so berechnet.

 

Für den Versand per Paketdienst empfehlen wir unseren Verpackungs- bzw. Abhol-Service! Natürlich ist der Paketversand an uns auch komplett in Ihrer Eigenregie möglich!   Mehr erfahren…

Versand- und Verpackungs-Tipp